Zum Hauptinhalt springen

«Ein Winkelried der Moderne»

Der Rücktritt von Philipp Hildebrand wirft hohe Wellen in den Kommentarspalten von Redaktion Tamedia. Einige sehen ihn als Helden, andere zweifeln an seiner Glaubwürdigkeit.

Gibt den Rücktritt bekannt: Philipp Hildebrand während der Medienkonferenz. (9.Januar 2012)
Gibt den Rücktritt bekannt: Philipp Hildebrand während der Medienkonferenz. (9.Januar 2012)
Keystone

Nach dem Rücktritt von SNB-Präsident Philipp Hildebrand gehen die Meinungen auf Redaktion Tamedia auseinander. Viele Leser fühlen mit dem abtretenden obersten Schweizer Banker mit. «Einfach unglaublich!», schreibt Christian Emmenegger. «Da wird ein fähiger Mann, der gute Arbeit geleistet hat, durch eine verleumderische Hetzkampagne aus dem Amt gejagt.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.