Zum Hauptinhalt springen

Ein Konkurs mit politischen Folgen

Sollen Studenten Stipendien von Privaten erhalten können? Ja, sagten findige Unternehmer in Luzern und vergaben 120 Darlehen. Jetzt ist die Firma konkurs – und die Politik ziemlich aufgescheucht.

Beliebter Studienort: Ein Mann arbeitet im Fablab an der Hochschule Luzern mit einem 3-D-Drucker.
Beliebter Studienort: Ein Mann arbeitet im Fablab an der Hochschule Luzern mit einem 3-D-Drucker.
Keystone
Sollen sich bei privaten Investoren bewerben können: Studenten in einem Hörsaal. (Archivbild)
Sollen sich bei privaten Investoren bewerben können: Studenten in einem Hörsaal. (Archivbild)
Keystone
1 / 2

Es ist ein schweizweit einmaliges Modell: Um bei den Stipendien sparen zu können, will der Kanton Luzern vermehrt auf kantonale Darlehen setzen und mit privaten Investoren zusammenarbeiten. Ermöglichen soll dies ein neues Stipendiengesetz, über welches das Luzerner Stimmvolk am 18. Mai an der Urne entscheidet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.