Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Diese 30 Prozent Gold müssen ebenfalls in die Schweiz zurück»

Sieht keinen Grund für einen Rückzug der Goldinitiative: Der Aargauer SVP-Nationalrat Luzi Stamm. (Archivbild)

Herr Stamm, Nationalbankpräsident Thomas Jordan hat heute das Goldgeheimnis gelüftet. Er hat gesagt, wo die Schweizer Goldreserven lagern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin