Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die SVP und die «gekauften» Bauern

Viele Landwirte sind auch Energiewirte und profitieren von Subventionen für Solaranlagen. Ihr Verband verweigert der                        SVP die Unterstützung beim Kampf gegen die Energiestrategie des Bundes.
«Die Bauern werden viel mehr für höhere Energiekosten bezahlen, als sie mit der Energiewende verdienen», so Albert Rösti, Präsident der SVP und Nationalrat.
«Wir müssen die Chance nützen und das Energiesystem umbauen. Die Gegner haben schlicht keine Strategie», findet hingegen sein Parteikollege, Nationalrat und Landwirt Markus Hausammann.
1 / 3

Für einmal sind sich Bauern und SVP nicht grün.

Gespann funktioniert nicht

Rückwärtsgewandte Politik

«Wir müssen die Chance nützen und das Energiesystem umbauen. Die Gegner haben schlicht keine Strategie.»

Markus Hausammann, Landwirt und SVP-Nationalrat

Staat fördert Ineffizienz

«Die Bauern werden viel mehr für höhere Energiekosten bezahlen, als sie mit der Energiewende verdienen.»

Albert Rösti, Präsident der SVP und Nationalrat

Billige Energie = Wohlstand