Zum Hauptinhalt springen

«Die Lohnrealität hier ist nahe jener von Stalins Sowjetunion»

Hat als Juso-Chef die 1:12-Initiative aufgegleist: SP-Nationalrat Cédric Wermuth im Gespräch mit Parteikollegin Susanne Leutenegger Oberholzer. (25. September 2013)
Stimmt Ja zu 1:12, fände aber 1:20 besser: Berns Stadtpräsident und Nationalrat Alexander Tschäppät.
Zürichs Stadtpräsidentin Corine Mauch.
1 / 3

Herr Wermuth, prominente SP-Exekutivpolitiker gehen auf Distanz zur 1:12-Initiative, darunter auch der Aargauer Regierungsrat Urs Hofmann, dessen persönlicher Mitarbeiter Sie einmal waren. Fühlen Sie sich verraten?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.