Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Botschaft der Terroristen ist in St. Gallen angekommen

Selbst katholische Repräsentanten fordern ihre Bekämpfung mit Waffengewalt: Mitglieder der Terrororganisation IS zu Pferd im syrischen Rakka. (Bild: Screenshot aus der Videodokumentation «The Islamic State», Youtube/Vice News)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin