ABO+

Der Klimagipfel kommt zustande

Parteien und Forscher sollen noch 2019 zusammensitzen – trotz Risiken. Und sogar die SVP macht mit.

Schmelzende Gletscher: Die Politik reagiert. Foto: Urs Flüeler (Keystone)

Schmelzende Gletscher: Die Politik reagiert. Foto: Urs Flüeler (Keystone)

Stefan Häne@stefan_haene

Reto Knutti erwartet Terminvorschläge. Der Klimaforscher hat sich am Montag auf Twitter von der Idee eines Klimagipfels angetan gezeigt. Grünen-Präsidentin Regula Rytz hatte am Sonntag in der «Elefantenrunde» des Schweizer Fernsehens die Spitzen der anderen Parteien aufgefordert, sich mit Wissenschaftlern an einen Tisch zu setzen. Dabei erhoffen sich die Grünen eine Antwort auf die ihrer Ansicht nach drängende Frage: Wie schnell kann die Politik auf welchem Gebiet welche Massnahmen umsetzen, die überdies in der Bevölkerung akzeptiert sind?

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt