Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Rot-grüne Visionen werden zum blossen Machterhalt»

Die Aufwertung des öffentlichen Raumes, ein rot-grünes Projekt, ist heute selbstverständlich: Schachspieler auf dem Bundesplatz in Bern (Archiv).

Das Rot-Grün-Mitte-Bündnis in Bern zerbricht. Es wird keine gemeinsame Liste für die Gemeinderatswahlen geben – zum ersten Mal seit 24 Jahren. Überrascht Sie das?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.