Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das ist nicht in Ordnung»

Die Armeepläne des Bundesrats stossen auf Widerstand: Militärübung auf dem Waffenplatz Kloten im Herbst 2010.
Strategieexperte Albert Stahel kritisiert den Armeebericht 2010: «Ich begrüsse es, dass sich die SVP an der Initiative beteiligt.»
SVP-Parteipräsident Toni Brunner: «Die Armeefrage muss vom Volk beantwortet werden.»
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.