Zum Hauptinhalt springen

Bund bereitet schärferes Regime an der Grenze vor

Bisher können Schweizer Grenzwächter Einreisende aus Italien nicht ohne weiteres zurückschicken. Das könnte der Bundesrat am Freitag ändern.

Das Epidemiegesetz könnte bald zur Anwendung kommen: Grenzkontrolle in Stabio. Foto: Elia Bianchi (Keystone)
Das Epidemiegesetz könnte bald zur Anwendung kommen: Grenzkontrolle in Stabio. Foto: Elia Bianchi (Keystone)

Der Bund prüft schärfere Regeln zur Corona-Prävention an den Landesgrenzen. Das bestätigen mehrere gut informierte Personen. Es entspricht einer Forderung der Tessiner Regierung, wie Polizeidirektor Norman Gobbi am Mittwoch an einer Medienkonferenz sagte. Weil Bern eine Grenzschliessung ablehne, habe der Staatsrat gesundheitliche Grenzkontrollen gemäss Epidemiengesetz verlangt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.