Zum Hauptinhalt springen

«Betroffene sind geschickt darin, Anzeichen zu vertuschen»

Albert Wettstein war während 28 Jahren Zürcher Stadtarzt. Foto: Doris Fanconi

Wie bringt man der eigenen Grossmutter bei, dass sie nicht mehr Auto fahren sollte?

So einfach lassen sich Senioren kaum vom Steuer fernhalten.

Gibt es viele Ältere, die trotz Ausweisentzug weiterfahren?

Die meisten Ausweise werden wegen Krankheiten entzogen. Worum geht es konkret?

Sollten Angehörige solche Fälle beim Kanton melden?

Auch Hausärzte wollen es sich nicht verscherzen mit der Kundschaft. Melden sie solche Fälle konsequent?