Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Geld eignet sich nicht zum Essen»: Bauern verteidigen Agrarpolitik

Trotz der «immensen Kosten» klagten die Bauern über stagnierende Erträge, schreibt Avenir Suisse. Ein Bauernhof im Kanton Waadt. (Archivbild) Bild: Denis Balibouse/Reuters

«Immense Kosten»

Weniger Regulierung

Bauernverband: «Reine Zahlenakrobatik»

Einnahmen von knapp 13 Milliarden Franken

SDA/oli