Weiblich, mächtig – und verhasst

Eine Auswertung von über 700'000 Onlinekommentaren zeigt: SP-Bundesträtin Simonetta Sommaruga wird von allen Schweizer Politikern mit Abstand am meisten beschimpft.

«Projektionsfläche männlich-bürgerlicher Aggressionen»: Simonetta Sommaruga. Foto: Adrian Moser

Barnaby Skinner@BarJack

Jeden Tag um 12 Uhr Schweizer Zeit muss sich Marc Baader* besonders konzentrieren. Dann sind die Leserinnen und Leser kaum mehr zu halten. Im ­Sekundentakt schreiben sie Onlinekommentare, etwa auf den Portalen des Newsnet-Verbunds, zu dem auch diese Zeitung gehört. Baaders Aufgabe besteht darin, die guten von den schlechten ­Beiträgen zu trennen; die rassistischen, sexistischen, obszönen Leserbriefe, die nicht den Leitlinien der Leserforen entsprechen, von den kritischen, konstruktiven, anständigen Leserkommentaren.

Tages-Anzeiger

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt