Tessiner Burkaverbot trifft vorwiegend Fussballfans

Burka-Trägerinnen wurden im Kanton Tessin bisher kaum gebüsst. Die Behörden sind dennoch zufrieden.

Giorgio Ghiringhelli, Initiant der Tessiner Anti-Burka-Initiative. (Archiv)

(Bild: Keystone Karl Mathis)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt