Militärpiloten sollen für Kampfjets weibeln

Sollte es bei der Beschaffung neuer Kampfflugzeuge zu einer Abstimmung kommen, sollen sich die Profis für ein Ja an der Urne ins Zeug legen. Diese seien «enorm glaubwürdig», so der Armeechef.

« Ein Pilot jedoch spricht aus seinem Herzen»: Ein Flugschüler beim Training im Simulator des Pilatus PC-21 in der Pilotenschule der Schweizer Luftwaffe in Emmen. (Archivbild)

(Bild: Keystone Christian Beutler)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt