Eduard von Steiger bleibt Ehrenbürger von Langnau

Eduard von Steigers Ehrenbürgerschaft wird nicht aberkannt. Dies beschloss der Langnauer Gemeinderat. Hintergrund ist die Kontroverse um von Steigers Rolle in der Flüchtlingspolitik während des Zweiten Weltkriegs.

Eduard von Steiger (1881–1962) war ein Spitzenpolitiker der Bauern-, Gewerbe- und Bürgerpartei (BGB, Vorgängerpartei der SVP) und amtierte von 1940 bis 1951 als Vorsteher des Justiz- und Polizeidepartements.

(Bild: Keystone)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt