Bund lässt landesweit die Sirenen heulen

Von 13.30 Uhr bis 14 Uhr und in Hochwasser-gefährdeten Gebieten bis 15 Uhr findet ein Sirenentest statt.

Keine Freude: Gehörlose wehren sich gegen die Warnung mit Sirenen. Video: Tamedia/SDA.

Wenn am Mittwoch, 1. Februar, in der ganzen Schweiz die Sirenen heulen, besteht kein Anlass zur Sorge: An diesem Tag findet der jährliche Sirenentest statt. Rund 5000 stationäre und etwa 2200 mobile Sirenen werden auf ihre Funktionsbereitschaft geprüft.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt