Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Cavusoglu muss sich ermahnen lassen

Ein Treffen, das gerade jetzt sehr wichtig ist: Mevlüt Cavusoglu im Gespräch mit Didier Burkhalter.
Der Bundesrat erhofft sich davon mehr Klarheit über die Positionen beider Seiten.
1 / 2

Auch Todesstrafe war Thema

Lage in Syrien

Starke Polizei-Präsenz

Grosse Sicherheitsvorkehrungen in Bern: Ein Polizist überwacht die geschlossene Strasse vor dem Bellevue Palace. (23. März 2017)
Der Ort des Treffens zwischen den Aussenministern der Schweiz und der Türkei, Didier Burkhalter und Mevlüt Cavusoglu, wurde zuvor aus Sicherheitsgründen nicht bekannt gegeben: Absperrung vor dem Bellevue Palace in Bern.
Der türkische Aussenminister hat zuletzt mit Nazi-Vergleichen und anderen Ausfälligkeiten gegen europäische Regierungen Schlagzeilen gemacht: Mevlüt Cavusoglu, hier in Washington. (21. März 2017)
1 / 5

SDA/roy