Auto brennt bei Schloss Cillon Auf der A9 am Genfersee hat ein brennendes Fahrzeug für Chaos gesorgt.

Spital in Tema Theo McCarthy aus Ghana studierte in der Schweiz und gründete später in seiner Heimat ein Spital.

Die etwas andere Balkan-Connection Der in der Schweiz aufgewachsene Möbelfabrikant Edin Daci? ­wendet Schweizer Know-how auf dem Balkan an.

Pascale Bruderer tritt 2019 zurück Die Aargauer Ständerätin Pascale Bruderer Wyss (SP) wird bei den eidgenössischen Wahlen im Herbst 2019 nicht mehr antreten. Das gab die 40-Jährige am 25.01.2018 bekannt.

EWR-Nein 25 Jahre ist es her, da versetzt die Abstimmung über den Beitritt zum Europäischen Wirtschaftsraum das Land in Aufruhr.

Simona Scarpaleggia, CEO von Ikea Schweiz Simona Scarpaleggia, CEO von Ikea Schweiz, fordert von der Schweizer Regierung mehr Mut bei der Einführung eines Vaterschaftsurlaubs.

Davos kämpft mit Schneemassen Kurz vor dem WEF türmt sich der Schnee im Dorf.

Lawinen, Erdrutsche, Hochwasser Nach dem vielen Schnee sind zahlreiche Verkehrswege unterbrochen.

Biglers No-Billag-Sendung

Parlamant will ab 2021 wieder voll bei Erasmus mitmachen Schweizer Studierende sollen ab 2021 wieder voll profitieren von EU-Mobilitätsprogrammen, verlangt das Bundesparlament. Das dürfte deutlich teurer werden als die bis 2020 verlängerte Übergangslösung.

Ringen um die Steuervorlage Im Ringen um die neue Steuervorlage unterstützen neuerdings alle Kantone einen Zürcher Sonderwunsch.

Das ist der neue US-Botschafter Am Dienstag Uhr fuhr Edward «Ed» McMullen in einer schwarzen Limousine bei der Residenz der US-Botschaft vor, um sich dem Personal offiziell vorzustellen.

Soldaten verlieren so viele Waffen, dass Armee Flyer verteilt Im letzten Jahr gingen 85 Armeewaffen verloren. Es ist die zweithöchste Zahl seit 2009. Die Armee will nun Präventionsarbeit leisten.

Informatik in der Schule Juraj Hromkovic, Informatikprofessor an der ETH Zürich, hat eine Mission.

Snus-Verbot Bezüglich des schwedischen Oraltabaks Snus gibt es zahlreiche gesetzliche Unklarheiten. Davon profitiert nicht zuletzt ein junges Start-up aus Schweden.

Warum sich Museen der schnellen Sparlogik entziehen Wenn die öffentliche Hand bei Ebbe in der Kasse an den Museen sparen will – oder gar Museen schliesst, dann bringt das fast nichts. Denn die Kantone haben einen gesetzlichen Konservierungsauftrag. Selbst in einem zugesperrten Museum laufen so die Kosten w

Acht Milliarden für Kampfjets und Raketen Nach längerem Hin und Her hat sich Verteidigungsminister Guy Parmelin durchgesetzt: Der Bundesrat gab gestern grünes Licht für eine milliardenschwere Beschaffungsoffensive der Armee. Neue Kampfjets sind nur ein Teil davon. Parmelin erhält nicht so viel wi

Scheitern verboten, Teil II Wie weiter nach dem Absturz der Rentenreform? Am Freitag lädt Bundesrat Alain Berset Parteien und Verbände zur Aussprache. ­Sicher ist zweierlei: Auch die neue Reform bringt bittere Pillen. Und: Eine Abstimmungsverliererin – die CVP – spielt die Schlüssel