Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

60 Stunden, dafür weniger im Büro

In externen Arbeitsplätzen sehen Arbeitnehmerverbände einen persönlichen Gewinn. Für solche Modelle sei das gesetzliche Korsett aber zu eng.

Bis zu 60 Stunden pro Woche

Arbeiten nach Büroschluss

Gesundheit ist Chefsache

Gesetzesvorlage in Arbeit

cab/sda