Zum Hauptinhalt springen

Infektionen mit Bluetooth verfolgenSchweiz beteiligt sich an Corona-App

Die neue europäische Software setzt auf die Rückverfolgung von Smartphone-Nutzern und nicht auf Ortung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.