Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Polizeigewalt in SüdafrikaSchwarze werden erniedrigt und geschlagen

Von Polizisten erschlagen, weil er in seinem Garten ein Bier trank: Collins Khosa.

Lieber gegen Gewalt in den USA demonstrieren

Endlich können sie hart durchgreifen in den Townships und Armensiedlungen.

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Mani Bodmer

    "Auch die Opfer sind die gleichen: arme Schwarze."

    Vielleicht sind es eben keine Opfer, sondern Verbrecher.

    Wie kommt man auf die Idee, dass alle Schwarzen gut seien und zu unrecht verhaftet werden? Sollen sich die Polizisten ohne Gegenwehr ermorden, zusammenschlagen und verletzen lassen?