Zum Hauptinhalt springen

Restaurant Hallenbad LangnauSchon wieder ein Pächterwechsel

Regelmässige Langnauer Badi-Gäste hatten schon im Winter geahnt, dass die neuen Wirtsleute im Restaurant des Hallen- und Freibades nicht lange bleiben würden. Sie sollten recht behalten.

Die neuen Wirtsleute hatten wenig Erfolg im Langnauer Badi-Restaurant.
Die neuen Wirtsleute hatten wenig Erfolg im Langnauer Badi-Restaurant.
Foto: Raphael Moser

Zum dritten Mal in Folge endet eine Badi-Saison in Langnau mit einem Pächterwechsel im Restaurant. Letzten Oktober vollzog sich der Übergang von den alten zu den neuen Wirtsleuten etwas undurchsichtig. Als Pächterin fungierte offiziell zwar weiterhin die Familie Lim aus Konolfingen, doch liess diese die tibetische Familie Dorjeetsang im Betrieb arbeiten. Auf Ende Jahr sollte die Gastgewerbebewilligung dann auf die neuen Wirtsleute übertragen werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.