Zum Hauptinhalt springen

Bauprojekt an der LenkSchneesicherheit ist am Betelberg das A und O

Nicolas Vauclair, Geschäftsführer der Lenk Bergbahnen, ist erleichtert: «Nach fünf bewegten Planungsjahren konnten wir unser Beschneiungsprojekt am Betelberg mit dem Herzstück, dem Speichersee Leiterli, starten.»

Auf der Agematte sind Baumaschinen und Dumper für den künftigen Speichersee im Dauereinsatz.
Auf der Agematte sind Baumaschinen und Dumper für den künftigen Speichersee im Dauereinsatz.
Foto: Fritz Leuzinger

Der Betelberg an der Lenk ist als Erlebnisberg zu jeder Jahreszeit touristisch ein Anziehungspunkt. Im Sommer lockt er mit dem Blumenweg wie auch mit dem Murmeli- und dem Luchstrail Familien und Naturliebende aller Generationen an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.