Schleuser verstecken Flüchtlinge in Matratzen

An der Grenze zur spanischen Enklave Melilla nahmen Beamte zwei Matratzen unter die Lupe und wurden fündig.

Im Jahr 2018 versuchten rund 4500 Personen illegal die Grenze zur spanischen Enklave Melilla zu überqueren. (Video: Tamedia/Guardia Civil via Storyful)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt