Wohnzimmer im Garten

Auf der Suche nach neuer Lebensqualität und Erholung für Körper, Geist und Seele in einer zunehmend schnelllebigen Zeit, ist die Natur als entschleunigender Gegenpol wieder mehr ins Zentrum gerückt. Die Menschen finden nach einem hektischen Arbeitstag vermehrt Ruhe und Entspannung in ihrem Garten.

  • loading indicator

Es entwickelt sich eine neue Dimension des Wohnens, die über die Grenzen der häuslichen vier-Wände hinausgeht. Innen und Aussen verbinden sich zu einer harmonischen Ausdrucksweise in einem räumlichen und konzeptionellen Kontinuum.

Durch Entsprechende Farben, wohnliche Materialien und charakteristische Formen des Designs kann auch im Freiraum die Bedeutung eines vollwertigen Innenbereichs erlebbar sein. Neue Materialien und Oberflächenbehandlungen haben es möglich gemacht, jegliche Elemente des Interior-Designs in wetterfeste Varianten für den Aussenbereich zu übersetzen. Hersteller wie Paola Lenti, Roda, Kettal, Gloster, Tribù oder Dedon haben sich diese innovativen, technischen Möglichkeiten zu eigen gemacht und in Zusammenarbeit mit Designgrössen eine ebenbürtige Auswahl exklusiver Möbelkollektionen für die Gestaltung des Aussenraumes entwickelt. In Kombination mit weiteren, dem Innenraum entlehnten, Einrichtungsstücken, wie Aussenteppichen, Stehleuchten, Kaminöfen, Vorhängen und stilvollen Accessoires erschliesst sich ein neuer Wohnraum, der dem Innenraum in Wohnlichkeit und Atmosphäre in Nichts nachsteht. Der Lebensmittelpunkt verlagert sich damit während der warmen Jahreszeit spielerisch vom Innen- in den Aussenbereich.

Besondere Aufmerksamkeit gilt hierbei dem Wohnzimmer. Dieser Raum ist Mittelpunkt jeden Hauses und gewinnt heute als Ort der ungezwungenen Gastlichkeit wieder an Bedeutung. Als Ort der Begegnung, des Wohlbefindens und der Geborgenheit wird Ihm auch im Aussenbereich in Form von Lounges ein hoher Stellenwert beigemessen. Ein wohnlich eingerichteter Garten oder eine Terrasse machen sich nicht nur eine externe räumliche Dimension zu eigen, sondern bringen eine ganz neue Art des Wohnens zum Ausdruck. Das Wohlgefühl, das dadurch entsteht, dass wir uns diese Zeit im Freien gönnen ist der wahre Luxus unserer Zeit.

Die Einrichtung der Aussenbereiche geschieht heute mit der gleichen Aufmerksamkeit und Sorgfalt wie die der Innenräume. Bei der Auswahl und Komposition der einzelnen Elemente soll die Persönlichkeit des Besitzers zum Ausdruck bringen und sich nach dessen Lebensstil richten. Darüber hinaus gilt es ein harmonisches Bild zusammen mit dem umliegenden Garten und der bestehenden Architektur zu zeichnen. Es empfiehlt sich aus diesem Grund eine enge Zusammenarbeit von Architekt, Innenarchitekt und Gartendesigner von Beginn weg. Nur so ist es möglich die Innen-Aussen-Bezüge, die dazugehörenden Sichtachsen und Ausblicke perfekt aufeinander abzustimmen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt