Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rummenigges Versprechen an Hoeness

«Nachdem er am 14. März als Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender zurückgetreten ist, haben wir alle nun die verantwortungsvolle Aufgabe, zum Wohle des FC Bayern die Geschicke unseres Clubs zu lenken», schreibt Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge im Vorwort des Bayerns über den wegen Steuerhinterziehung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilten Uli Hoeness. Erfolg sei das Beste, was wir der Club nun für Hoeness tun können. «Wir wollen Uli gute Nachrichten liefern, die ihm alles, was nun auf ihn zukommt, ein wenig leichter machen.»
1 / 4