Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Reaktionen zur TV-Debatte+++ Trump will rechte Gruppierung nicht kennen +++ Moderator Wallace ist enttäuscht

Biden nach TV-Duell weiter vor Trump
Liegt auch nach der TV-Debatte neun Punkte vor Donald Trump: Joe Biden.
Trump setzt Angriffe auf Biden fort
Über 73 Millionen Zuschauer in den USA
Trump will rechte Gruppierung nicht kennen
«Ich weiss nicht, wer die Proud Boys sind»: US-Präsident Donald Trump äusserte sich im Weissen Haus zu einer umstrittenen Gruppierung.
Werden den Kandidaten künftig die Mirkos abgedreht?
Moderator Wallace ist enttäuscht
«Ich hätte mir nie träumen lassen, dass es so aus dem Ruder laufen würde»: Moderator Chris Wallace zeigt sich nach der Debatte enttäuscht.
Bolsonaro antwortet Biden
«Katastrophale Erklärung»: Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro kontert eine Aussage von Joe Biden.
Trump fühlt sich als Sieger
Donald Trump lacht verschmitzt der ersten, chaotischen TV-Debatte.
Änderung des Formats angekündet
6 Aussagen von Trump und Biden auf dem Prüfstand
CNN-Aushängeschild: «Das könnte die letzte Debatte gewesen sein»
Hillary Clinton stolz auf Joe Biden
Trump sorgt bei rechter Gruppierung für Begeisterung
Sehen in Trump einen Unterstützer: Mitglieder der rechten Gruppierung Proud Boys bei einer politischen Kundgebung in Portland.
CBS-Blitzumfrage: Zwei Drittel von Fernsehdebatte genervt
Ein Drittel aller Befragten fand die TV-Debatte unterhaltsam - so offensichtlich auch diese Frauen bei einem Public Viewing in Kalifornien.
Kimmel, Fallon, Noah: Late-Night-Stars zeigen sich enttäuscht

Jimmy Fallon: «War das für einen Amerikaner hilfreich?»

Trevor Noah: «Was hat mir die Debatte gebracht? Ich weiss es nicht»

Analysten zum TV-Duell Trump/Biden – «Sieht nach Gleichstand aus»

Shane Oliver, Chef-Investmentstratege bei AMP Capital, Sydney

James Rosenberg, Finanzberater bei EL & C Baillieu, Sydney

Quincy Crosby, Chef-Marktstratege bei Prudental Finance, Newark

Masahiko Loo, Portofoliomanager bei Alliancebernstein, Tokio

Ayako Sera, Marktstrategin bei der Sumitomo Mitsui Trust Bank, Tokio

TV-Duell verunsichert Anleger an asiatischen Börsen

red