Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Van Avermaet entscheidet Strassenkrimi für sich

Greg Van Avermaet holt sich Olympia-Gold im Rad-Strassenrennen. Im Schlusssprint setzt er sich gegen Fuglsang und Majka durch.
Vincenzo Nibali führte bis zur letzten Abfahrt, ehe er stürzte. Auch der zweitplatzierte Henao küsst an derselben Stelle Beton.
Fabian Cancellara wird 34. Eine starke Leistung zeigte Michael Albasini, der lange in der Spitzengruppe mithielt.
1 / 4

Albasini lange mit dabei

Die Resultate des Strassenrennens der Männer:

SDA/jul