Zum Hauptinhalt springen

Studie am InselspitalRettet ein Rheumamittel Covid-19-Patienten das Leben?

Peter M. Villiger ist der Kopf hinter der Actemra-Studie des Inselspitals. Der 64-jährige Rheumatologie-Professor über die Bedeutung seiner letzten grossen Studie.

Peter M. Villiger, Direktor der Klinik für Rheumatologie, Immunologie und Allergologie, will nachweisen, ob der Wirkstoff Tocilizumab das überschiessende Immunsystem von Covid-19-Patienten beruhigt.
Peter M. Villiger, Direktor der Klinik für Rheumatologie, Immunologie und Allergologie, will nachweisen, ob der Wirkstoff Tocilizumab das überschiessende Immunsystem von Covid-19-Patienten beruhigt.
Foto: Christian Pfander 

Zum Arzt ging sie, weil sie einen Pilzinfekt in ihrem Mund vermutete. Wegen Symptomen wie Schüttelfrost und Geschmacks- und Geruchsveränderungen wurde Edith Loosli auch auf das Coronavirus getestet. Der Test fiel positiv aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.