Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abarth 500eRennwichtel unter Strom

1 / 4
Nach gut 7 Sekunden erreicht der Elektro-Abarth die 100er-Marke.
Abarths Version des Fiat 500e schaut grimmiger aus der Wäsche.
Knallgelb ist eine Option, aber keine Pflicht.

Spurtvermögen soll überzeugen

Gitarren- statt Motorenklang