Vorsicht an Ostern: Hier zahlen Sie am meisten Strassengebühren

Für Autobahnen, Brücken und Tunnel wird vielerorts eine Gebühr verlangt – auch in der Schweiz. Wo es am teuersten ist.

Auch in der Schweiz sind gewisse Tunnel kostenpflichtig: Fahrzeuge bilden eine Schlange vor der Kasse zum Autoverlad Lötschberg.

Auch in der Schweiz sind gewisse Tunnel kostenpflichtig: Fahrzeuge bilden eine Schlange vor der Kasse zum Autoverlad Lötschberg.

(Bild: Keystone)

Yannick Wiget@yannickw3

In einer Woche ist Ostern – Zeit, die Ferien zu planen. Auch dieses Jahr werden viele Schweizerinnen und Schweizer die Feiertage für einen Kurztrip ins Ausland nutzen. Beliebt sind vor allem südliche Destinationen, wo die Aussichten auf schönes Wetter und warme Temperaturen gut sind. Am nächsten Wochenende wird es deshalb wieder zu Staus am Gotthard und auf anderen Strecken in der Schweiz kommen. Denn das Auto ist für viele immer noch das bevorzugte Mittel, um der Kälte zu entkommen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt