Zum Hauptinhalt springen

Das sind die schönsten Bergseen der Schweiz

Diese acht Perlen der Alpen versprechen Abkühlung für überhitzte Städter und andere – und eine traumhafte Szenerie.

Claus Schweitzer
Tiefgrün: Der Seealpsee auf 1142 Meter über Meer im appenzellischen Alpsteingebiet. Foto: Swiss Images
Tiefgrün: Der Seealpsee auf 1142 Meter über Meer im appenzellischen Alpsteingebiet. Foto: Swiss Images

Dieser Artikel gehört zu den meistgelesenen Texten der letzten Wochen. Er erschien erstmals am 10. Juli 2019.

1 Crestasee, Flims GR2 Seealpsee, Alpsteingebiet AI3 Arnensee, Saanenland BE4 Stazersee, St. Moritz GR5 Schwarzsee, Freiburger Voralpen FR6 Oeschinensee, Kandersteg BE7 Gerundensee, Siders VS8 Heidsee, Lenzerheide GR
1 Crestasee, Flims GR2 Seealpsee, Alpsteingebiet AI3 Arnensee, Saanenland BE4 Stazersee, St. Moritz GR5 Schwarzsee, Freiburger Voralpen FR6 Oeschinensee, Kandersteg BE7 Gerundensee, Siders VS8 Heidsee, Lenzerheide GR

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen