Vom Familientrip bis zur Pass-Tour

Sechs Tipps für Herbstwanderungen in der Schweiz.

Die Schweiz bewandern: Wie hier im Val Müstair GR am Ofenpass.

Die Schweiz bewandern: Wie hier im Val Müstair GR am Ofenpass. Bild: Keystone

Herbstzeit ist Wanderzeit: Es ist nicht mehr so heiss wie im Sommer, Laubbäume und Heidelbeersträuche verwandeln sich und tauchen Täler und Hügel in eine gelb-rote Farbenpracht.

Für die nächsten Wochen schlagen wir ihnen sechs Wanderungen in der ganzen Schweiz vor – vom Familienausflug mit Kindern im Berninagebiet bis hin zur neunstündigen alpinen Tour in einem wenig begangenen Gebiet im Glarnerland.

(SonntagsZeitung)

Erstellt: 07.09.2017, 16:53 Uhr

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Kommentare

Blogs

Sweet Home 10 Rezepte für den Sommerbrunch

Tingler Semantische Nischen

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Die Welt in Bildern

Alle Bienen bitte hier entlang: In blumiger Tracht laufen Teilnehmer eines Umzuges anlässlich des Pfingsttreffens der Siebenbürger Sachsen durch das deutsche Dinkelsbühl. (20. Mai 2018)
(Bild: DPA/Timm Schamberger) Mehr...