Zum Hauptinhalt springen

Wuhrplatz wird fertig

LangenthalSeit Jahresbeginn wird am neuen Wuhrplatz gebaut. Er wird rechtzeitig zur schon lange geplanten Eröffnung am 24. September fertig.

Eine ganze Woche soll das Festprogramm zur Einweihung des neuen Wuhrplatzes dauern. Gestern wurde es vorgestellt. Es startet am 19.September. Eröffnet wird der Platz am Samstag, 24.September. Alle Beteiligten hoffen auf gutes Wetter. Auf ein grosses Festzelt hat man nämlich bewusst verzichtet: Der neue Platz soll ja im Zentrum stehen und deshalb sichtbar bleiben. Die Feierlichkeiten werden ins ganzjährige Programm zum Jubiläum 1150 Jahre Langenthal eingebettet. Sie bilden den vierten von fünf Hauptanlässen. Er steht unter dem Motto Begegnen. Mit dem Festprogramm sollen möglichst breite Kreise der Bevölkerung angesprochen werden. Das jedenfalls erklärt das OK unter Gesamtprojektleiter Markus Bösiger und Richard Bobst. Diese Worte bekommen besondere Bedeutung, weil der letzte Anlass mit dem künstlichen See teilweise heftige Kritik hervorrief. Ein Nutzungskonzept für das neue Wahrzeichen Langenthals will der Gemeinderat demnächst vorlegen. rgwSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch