Zum Hauptinhalt springen

Winterlicher Weihnachtsmarkt

Der Langenthaler Weihnachtsmarkt zeigte sich am Wochenende von seiner schönsten Seite: Der Schnee war zur richtigen Zeit gekommen und tauchte die Stadt in einen weissen Mantel. Der viele Schnee und die geschmückten Stände und Geschäfte sorgten für eine einmalige Stimmung. Gemäss organisierender Stadtvereinigung besuchten denn auch 10000 bis 15000 Leute den Markt – deutlich mehr als in anderen Jahren. Bei den hochwinterlichen Verhältnissen war Glühwein einer der Renner. Serviert wurde das Heissgetränk erstmals in speziell für den Weihnachtsmarkt hergestellten Tassen zum Sammeln.sal/saeSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch