Zum Hauptinhalt springen

«Wild und einfühlsam»

SpitzmarkeLead

Brienz «Wild und einfühlsam» – unter dieses Motto hat die Band Jargon ihre Tour 2011 gestellt. Und genauso prickelnd kommt das ganze musikalische Programm daher. Neben Songs aus der eigenen Küche wird die Partyband auch wieder einige Cover wie «Allright now», «Bälpmoos« oder «Verdammt lang her» im Gepäck haben. Seit 20 Jahren sind Urs Hofer, Eliane Michel, Dani Ruef und Bruder Rolf, Thömi Michel und Urs Jenzer in der einheimischen Musikszene omnipräsent. Am Sonntag, 20.Februar, sind sie in der Kick-Down-Bar in Brienz zu erleben. Türöffnung ist um 21 Uhr, Konzertbeginn um 22.30 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Franken. pdwww.jargon.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch