Zum Hauptinhalt springen

Wiki muss weiter zittern

Wiki-Münsingen ist trotz des 5:2-Erfolgs gegen Zunzgen/Sissach noch nicht direkt für die Playoffs qualifiziert.

Die Qualifikation 2009 ist aus Sicht des letztjährigen Playoff-Siegers Wiki-Münsingen nicht optimal verlaufen. Die Aaretaler starteten mit zwei Niederla-gen gegen die Huttwil Falcons und Unterseen-Interlaken ganz schlecht in die Saison und fanden sich nach zwei Spieltagen mit 0 Punkten und 3:13 Toren auf dem letzten Platz wieder. Im weiteren Verlauf der Qualifikation steigerte sich Wiki, doch blieb insbesondere die Torproduktion mit lediglich 64 Treffern aus 19 Spielen unbefriedigend. Eine Runde vor Schluss der ersten Meisterschaftsphase ist die direkte Qualifikation für die Playoffs noch nicht gesichert. Die Aaretaler gewannen zwar gestern Abend gegen Zunzgen/Sissach mit 5:2. Konkurrent Zuchwil Regio gewann aber ebenfalls, mit 4:3 in Aarau. Die Entscheidung am Strich ist damit vertagt. Die ersten fünf Teams der Qualifikation bestreiten definitiv die Playoffs und spielen in der Masterround 1–5. Die Mannschaften auf den Rängen 6 bis 11 bestreiten die Masterround 6– 11, die ersten drei Teams erreichen noch die Playoffs. Wiki-Münsingen trifft am Samstag noch auf das starke Lyss, während Zuchwil (in Thun) und der zweite Strichkonkurrent Unterseen-Interlaken (heute gegen Adelboden, am Samstag gegen Zunzgen/Sissach) vor einfacheren Aufgaben stehen. rpb 1. Liga, Gruppe 2 Wiki-Müns. - Zunzgen/S.5:2 (4:1, 0:1, 1:0)Aarau - Zuchwil Regio3:4 (1:2, 1:1, 1:1)Heute spielen Brandis - Huttwil Falcons19.30 UhrLyss - Burgdorf19.45 UhrUnterseen-Interl. - Adelboden20.15 Uhr 1.Huttwil F.*191701 1104:3852 2.Lyss*181510 2101:3947 3.Burgdorf*18 922 5 58:5333 4.Wiki-Müns.19 921 7 64:5932 5.Unterseen18 822 6 80:7530 6.Zuchwil R.19 911 8 70:6530 7.Brandis+18 532 8 53:6523 8.Aarau+18 701 10 70:7722 9.Thun+19 5021270:10217 10.Zunzgen/S.+19 14113 57:8712 11.Adelboden+17 10215 31:98 5 *für Playoffs und Masterround 1–5 qualifiziert. + in der Masterround 6–11. Wiki - Zunzgen 5:2 (4:1, 0:1, 1:0) Sagibach Wichtrach. – 275 Zuschauer. – SR Grassi; Vögeli/Zimmermann. – Tore: 5. Graf (Kamber, Di Biase/Ausschluss Walther) 0:1. 9. Käser (Hoppe, Scheuner) 1:1. 11, Iseli (Hoppe/Ausschluss Mäder) 2:1. 12. Zurflüh (Denkinger) 3:1. 16. Denkinger (Ausschluss Roman Moser) 4:1. 28. Graf (Di Biase) 4:2. 59. Kiener (Baltisberger, Rieder/Ausschlüsse Scheidegger, Rieder) 5:2. – Strafen: 10-mal 2 Minuten gegen Wiki-Münsingen, 8-mal 2 plus 5 Minuten und Spieldauer (Scheidegger) gegen Zunzgen/Sissach. Aarau - Zuchwil 3:4 (1:2, 1:1, 1:1) KEB Brügglifeld. – 225 Zuschauer. – SR Kiener; Bauer/Hebeisen. – Tore: 14. Blumenthal (Penalty, Ausschluss Stalder!) 0:1. 16. Bula (Hildebrand/Ausschluss Boner!) 1:1. 18. Stalder (Rezek, Pistolato/Ausschluss Beyeler) 1:2. 33. Wüthrich (Pistolato, Rezek/Ausschluss Eichenberger) 1:3. 34. Bula (Eichenberger) 2:3. 52. Zürcher (Penalty) 3:3. 56. Stalder (Pistolato) 3:4. – Strafen: 12-mal 2 plus 10 Minuten (Beyeler) gegen Aarau, 7-mal 2 plus 10 Minuten (Balen) gegen Zuchwil. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch