Zum Hauptinhalt springen

Wer kennt diese Katzenfamilie?

ThunIm Schloss brachte eine Katzendame drei Junge zur Welt. Jetzt wird nach den Besitzern der Katzenfamilie gesucht.

«Im Schloss Thun hat es Nachwuchs gegeben», freut sich Museumsdirektorin Lilian Raselli. «Eine getigerte Katzendame hat im Dachstock des Donjons drei Jungen zur Welt gebracht.» Besucher des Schlosses hätten die Mitarbeiterinnen des Museums darauf aufmerksam gemacht, dass im Gebäude eine offensichtlich hungrige Katzendame herumstreunen würde. Nach einer Suchaktion wurde die Katze tatsächlich gefunden. Sie hatte sich offenbar diesen ungewöhnlichen Ort für die Geburt ihrer drei Katzenbabies ausgesucht. «Nach umgehend veranlasster Fütterung und einigen Streicheleinheiten wurde die junge Familie dem Tierschutz übergeben, da die Besitzer nicht ausfindig gemacht werden konnten», sagt Raselli. Die grau getigerte Katzenmutter trägt ein auffallendes Halsband mit Glitzersteinen. Sie kann zusammen mit ihrem Nachwuchs, zwei schwarzen und einem rot getigerten Jungen, beim Tierschutz der Region Thun (Telefon 0333411278) abgeholt werden.pd/tku >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch