Zum Hauptinhalt springen

Weidhütte abgebrannt

SpitzmarkeLead

Frutigen Morgens um 5 Uhr beobachteten Anwohner am Freitag einen ungewöhnlichen Feuerschein an Rinderwald. Nach einem halbstündigen Fussmarsch erreichten die Einsatzkräfte den Schadenort und entdeckten eine brennende Weidhütte. Mangels Zufahrtsmöglichkeit und Löschwasser waren alle Löschversuche von vornherein aussichtslos. Im Verlaufe des Nachmittags wurde die Kantonspolizei mit zwei Atemschutztrupps der Feuerwehr Frutigen bei der Ursachenermittlung unterstützt. Bisher liegen noch keine Hinweise betreffend Brandursache vor. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch