Zum Hauptinhalt springen

Von null auf fünf

Bieler Band im Hoch: Da Sign & The Opposite sind mit «Slow Down, Take it Easy» direkt auf Platz 5 der Hitparade eingestiegen.

Mit einem Song, der eigentlich zu Ruhe und Gemütlichkeit auffordert, ist die Bieler Band Da Sign & The Opposite im Schnelltempo in die Schweizer Hitparade eingestiegen. Weit vor Lady Gaga und Leona Lewis thront ihr Hit «Slow Down, Take it Easy» auf Platz 5 der Singlecharts. Ruhm und Ehre können aber nicht nur die Musiker selber einstecken. Auch Engel Franky Slow Down, Aushängeschild des bfu-Werbespots für Temporeduktion auf den Strassen, profitiert von der eingängigen Melodie. Dank «Slow Down, Take it Easy» hat die «Slow Down»-Kampagne innert weniger Wochen Kultstatus erreicht. mia>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch