Zum Hauptinhalt springen

Vier Schulhäuser im Visier

Der Gemeinderat von Sigriswil hat Ende Januar bekannt gegeben, dass bis im Sommer 2011 vier Schulhäuser geschlossen werden sollen. Ringoldswil soll seine Bildungsstätte bereits auf das kommende Schuljahr verlieren, ein Jahr darauf will der Gemeinderat die Schulen in Aeschlen, Tschingel und Felden inklusive Kindergarten dicht machen. In der Gemeinde am Thunersee mit elf Dörfern würden somit ab Sommer 2011 nur noch die Schulen in Schwanden, Sigriswil und Merligen verbleiben. Der Gemeinderat begründet die Schliessungsentscheide mit den sinkenden Schülerzahlen, gepaart mit den verschärften Auflagen des Kantons. rop>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch