Zum Hauptinhalt springen

Veglio ersetzt Cotting

Mirjam Veglio wird im Zollikofer Gemeinderat Nachfolgerin von Michel Cotting. Der 60-jährige SP-Politiker leitet das Ressort Soziales und tritt Ende Jahr aus der Exekutive zurück (wir berichteten). Bei den Wahlen 2008 qualifizierte sich Mirjam Veglio als erste Ersatzkandidatin. Sie werde das Amt übernehmen, erklärt die 43-jährige Leiterin der Kindertagesstätte Zollikofen. Veglio ist Mitglied des Ortsparlaments und würde dieses nächstes Jahr präsidieren. Auf diese Funktion muss sie verzichten. Ausserdem ist sie Präsidentin der lokalen SP. «Ich gebe die Leitung ab», erklärt sie. pst>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch