Zum Hauptinhalt springen

Total 18 000 Kilometer

Nach drei Jahren in China geht es nun zurück in die Schweiz: Am Sonntag, 17.Januar, sind Martin Habegger aus Steffisburg (43), Produktmanager der Studer AG in Steffisburg, und Betriebswirtschafterin Renate Schneider aus Reutigen (32) in Schanghai mit dem Fahrrad gestartet. Die Route zurück in die Schweiz haben sie auf 18000 Kilometer berechnet. Ende Juni will das Paar China verlassen und die Reise via Kirgisistan, Usbekistan, Turkmenistan, Iran, Türkei, Griechenland, Italien, Frankreich, Spanien und Frankreich fortsetzen. Geplant ist, mit dem Fahrrad im März 2011 in Thun einzufahren. Am 1.April 2011 nimmt Martin Habegger seine Tätigkeit bei der Studer AG wieder auf.sft •www.fondue-radler.com>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch