ABO+

Wie Steffisburg auf den Mond kam

Steffisburg

Der Steffisburger Physiker Jürg Meister hat an der Universität Bern das Sonnensegel mitentwickelt, das bei der ersten Mondlandung vor 50 Jahren zum Einsatz kam.

  • loading indicator

«Ich war ganz einfach zum richtigen Moment am richtigen Ort.» Jürg Meister sitzt am Tisch in der Wohnstube in seinem Einfamilienhaus in Steffisburg. Die Hanglage bietet einen weiten Blick über die Region, die Berge und in den an diesem Tag bewölkten Himmel. Der Experimentalphysiker gibt sich bescheiden und beginnt zu erzählen.

Thuner Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt