Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Von Klassik über Jazz bis Rittertafel

Das Wunderkind ist erwachsen: Pianist Teo Gheorghiu sucht seinen  eigenen Weg und zeigt am 18.?Juni, was der Vitus-Knabe heute kann.
Der Schweizer Pianist Oliver Schnyder ist mit seinem Trio am 10. Juni im Rittersaal zu Gast und präsentiert sein Programm «Leidenschaften».
Mit dem Merel-Quartett bringt am 12.?Juni eines der international führenden Streichquartette den «Reichtum der Musikgeschichte» ins Schloss.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.