Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Viel Holz für die Sicherheit

Mit diesem 22-Tonnen-Bohrer schafften die Erbauer des zwei Kilometer langen Sicherheitsstollens neben dem A8-Leissigentunnel in einem halben Jahr schon fast ein Drittel.
Wieder einer um: Forstarbeiter Dario Bürki (rechts) beobachtet kritisch den fallenden Baum. Unten rechts ist die Nationalstrasse A8 zu sehen.
Bauleiter Thomas Läderach (l.), Astra-Sprecher Mark Siegenthaler.
1 / 6