Zum Hauptinhalt springen

UBS-Kids-Cup Team kommt nach Thun

Fun and Run Thun organisiert am Sonntag in der Lachenhalle in Thun die lokale Ausscheidung des UBS-Kids-Cup Team.

Beim Anlass in der Lachenhalle geben Kinder und Jugendliche jeweils alles.
Beim Anlass in der Lachenhalle geben Kinder und Jugendliche jeweils alles.
Patric Spahni

Fun and Run Thun organisierte im Januar 2019 erstmals die Thuner Ausscheidung des erfolgreichen Nachwuchssportprojekts von Weltklasse Zürich und Swiss Athletics, den UBS-Kids-Cup Team. Die positiven Rückmeldungen motivierten den Verein, auch dieses Jahr die Verantwortung zu übernehmen, heisst es in einer Medienmitteilung mit Blick auf den nächsten Anlass vom Sonntag, 19.Januar.

Bei der Ausgabe 2020 werde die Lachenhalle aus allen Nähten platzen, versprechen die Veranstalter. Sind doch nicht weniger als 150 Teams angemeldet. Es konnten nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden.

Das heisst, dass bei den 5er- am Vormittag und den 6er-Teams am Nachmittag gegen 800 Teilnehmende zu erwarten sind. Fun and Run Thun selbst stellt 12Teams, der andere Thuner Verein, die LV Thun, deren 11. Auch die übrigen Teams stammen vorwiegend aus der Region. Es gibt aber auch Vereine aus dem Wallis, die den Weg nicht scheuen.

Die Wettkämpfe finden von 8 bis 17 Uhr statt. Am Morgen stehen die Alterskategorien U-16 und U-14 im Einsatz, am Nachmittag gilt es für die Jüngeren (U-12 und U-10) ernst. An der lokalen Ausscheidung können sich jeweils die drei besten Teams pro Kategorie für den Regionalfinal vom 8.März in Burgdorf qualifizieren.

Dort winkt für die besten Equipen die Teilnahme am Schweizer Final, der am 21.März stattfindet. Die Resultate werden nach dem Wettkampf online publiziert.

www.fun-and-run.ch/ubs-kids-cup-team-thun-2020

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch