Zum Hauptinhalt springen

Thuner Cantonale setzt auf den Wandel

Ein schwarzer Tisch und eine Schublade sind Teil der Installation von Radwina Saga und Anna Katharina Scheidegger unter dem Label Futurethermolab.
Eine Gebäudelandschaft im steten Wandel: «Magacities» besteht aus 252 einzelnen teils aufeinandergehängten A4-Seiten.
In Videos und auf Papier: Eine Bilderlandschaft von Maia Gusberti, die Sujets verschiedener Städte und Zeiten in einen Dialog bringt.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.