Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Thun ohne Glanz weiter

Der Thuner Mittelfeldspieler Norman Peyretti versucht dem Stade-Spieler Emmanuel Domo den Ball streitig zu machen.
Matteo Tosetti trifft zum 2:0.
Thun-Spieler Simone Rapp kämpft gegen Sami Varela (links) und Alexandre Vasco um den Ball.
1 / 5

Thuner taten sich schwer